i41nbeer kündigt den iOS 11.3.1 Jailbreak an, Hack4Life, Fabian Geissler
i41nbeer kündigt den iOS 11.3.1 Jailbreak an

Der letzte Jailbreak ist nur bis iOS 11.1.2 möglich und bereits eine Zeit lang her. User die auf einer neueren iOS Version sind, haben da leider kein Glück gehabt. Das ändert sich aber nun bald: denn der iOS 11.3.1 Jailbreak steht in den Startlöchern. 

Das sind doch einmal gute Neuigkeiten! Apple hat diese Woche iOS 11.4 und 11.4.1 veröffentlicht und schon gibt es auch wieder Neuigkeiten an der Jailbreak Front. Bis jetzt hat es zwar immer wieder einmal Gerüchte über einen potentiellen Jailbreak gegeben, nur war da leider nicht viel dahinter. Die vermeintlichen Jailbreaks sind nie veröffentlicht worden oder waren einfach nur Fakes.

Nun hat jedoch Ian Beer auf Twitter angekündigt, dass auch unter iOS 11.3.1 ein tfp0 Exploit vorhanden ist. Der Sicherheitsexperte Ian Beer hat auch bereits für iOS 11.1.2 den nötigen tfp0 Exploit geliefert, was darauf schließen lässt, dass man seinen Worten glauben schenken kann.

Was ist nun zu tun?

Ich bin auf iOS 11.0 – 11.1.2 mit Jailbreak

Sichert euch die Blobs von iOS 11.3.1 und bleibt auf eurer jetzigen iOS Version. Der electra Jailbreak läuft stabil und wenn die Zeit reif ist, könnt ihr dank der gesicherten Blobs immer noch aktualisieren.

Ich bin auf iOS 11.2 – 11.4.1

Nutzt eure Change und aktualisiert auf iOS 11.3.1 oder führt ein Downgrade durch. iOS 11.3.1 wir zum jetzigen Zeitpunkt (31.05.2018, 16:00) noch immer signiert. Eine Anleitung dazu findet ihr am Ende des Beitrages.

Ich bin auf iOS 10 ohne Jailbreak

Ergreift auch hier eure Chance und aktualisiert auf iOS 11.3.1. Eine Anleitung dazu findet ihr am Ende vom Beitrag.

Ich bin auf iOS 10 mit Jailbreak

Hier bleibt es euch überlassen. Wir würden euch empfehlen auf iOS 10 zu bleiben, denn iOS 10 ist ein ausgereiftes System, welches stabil läuft. Solltet ihr ein älteres Gerät verwenden, welches auch unter iOS 10 bereits schon nicht mehr ganz flüssig läuft, bleibt definitiv auf der Version, denn mit iOS 11 wird es nicht besser.

So funktioniert das Update/Downgrade auf iOS 11.3.1

Eines vorab: Wenn ihr euch aktuell auf iOS 11.4 oder iOS 11.4.1 befindet, müsst ihr damit rechnen, dass eure Daten nach dem Prozess verloren sind und ihr nicht aus einem Backup wiederherstellen könnt – Außer ihr habt noch ein altes Backup welches unter iOS 11.3.1 erstellt worden ist.

  • Öffnet https://ipsw.me in eurem Browser auf eurem Mac/PC.
  • Wählt nun euer Gerät aus
  • Anschließend klickt ihr auf iOS 11.3.1
iOS 11.3.1 Download über ipsw.me, Hack4Life Anleitung, Fabian Geissler
iOS 11.3.1 Download über ipsw.me
  • Ihr werdet nun zur Downloadseite weitergeleitet, wo ihr mit einem Klick auf den Button Download die Datei herunterladen könnt.

Nun verbindet ihr euer iPhone/iPad mit eurem Mac/PC und öffnet iTunes. Klickt nun auf eurem Gerät auf Update und haltet dabei gleichzeitig die Option – Taste auf eurem Mac oder die SHIFT – Taste auf eurem PC gedrückt. Nun könnt ihr die heruntergeladene iOS 11.3.1 Datei auswählen.

iTunes aktualisiert nun euer Gerät auf iOS 11.3.1 und ihr seid für den kommenden Jailbreak perfekt vorbereitet! Sobald es Neuigkeiten zum iOS 11.3.1 Jailbreak gibt, erfährt ihr die auf unserer Facebook Seite und auf unserem Twitter Kanal.

Solltet ihr noch Fragen haben, oder etwas ist unklar, schreibt einfach ein Kommentar unter dem Beitrag! 🙂

Sag uns deine Meinung