iPad Air: Alle Informationen zum neuen iPad | A7 & M7 Prozessor, MIMO, Retina Display

0
iPad Air

Apple hat gestern auf dem October Special Event in Yerba Buena Center in San Francisco unter anderem das iPad Air vorgestellt. Das iPad Air ist der Nachfolger des iPads. Es ist 20% dünner als sein Vorgänger und kann mit einigen Features überzeugen.

Spezifikationen des neuen iPad Air

Retina Display

9,7″ Multi‑Touch Display (24,63 cm Diagonale) mit
LED-Hintergrundbeleuchtung und IPS-Technologie
Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln bei 264 ppi
Fettabweisende Beschichtung

Prozessor

A7 Chip mit 64-Bit Architektur und M7 Motion Co-Prozessor

Wlan und Mobile Daten

WLAN (802.11a/b/g/n), Zwei‑Kanal (2,4 GHz und 5 GHz) und MIMO
Bluetooth 4.0
UMTS/HSPA/HSPA+/DC-HSDPA (850, 900, 1900, 2100 MHz), GSM/EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz)
CDMA EV-DO Rev. A und Rev. B (800, 1900 MHz)
LTE (Frequenzbänder 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 13, 17, 18, 19, 20, 25, 26)

Batterie

Integrierte wiederaufladbare Lithium-Polymer-Batterie mit 32,4 Wattstunden
Bis zu 10 Stunden Surfen im Web mit WLAN, Video- oder Musikwiedergabe
Bis zu 9 Stunden Surfen im Web über ein mobiles Datennetz
Aufladen über das Netzteil oder einen USB Anschluss am Computer

Sensoren

3-Achsen-Gyrosensor
Beschleunigungssensor
Umgebungslichtsensor

Umgebungstemperaturen

Betriebstemperatur: 0 °C bis 35 °C
Lagertemperatur: -20 °C bis 45 °C
Relative Luftfeuchtigkeit: 5 % bis 95 %, nicht kondensierend

iSight Kamera

5-Megapixel Fotos
Autofokus
Gesichtserkennung
Rückwärtige Belichtung
Objektiv mit 5 Elementen
Hybrid-IR-Filter
ƒ/2.4 Blende
Fokussieren per Fingertipp für Videos
oder Fotos
Belichtungsanpassung per Fingertipp für Videos oder Fotos
Geotagging für Fotos und Videos
HDR Fotos

Videoaufnahme

1080p HD
Videoaufnahme
Videostabilisierung
Gesichtserkennung
Fokussieren per Fingertipp während der Aufnahme
Rückwärtige Belichtung
3x Videozoom

FaceTime Kamera

1,2-Megapixel Fotos
720p HD Video
FaceTime Videoanrufe über WLAN oder Mobilfunk5
Gesichtserkennung
Rückwärtige Belichtung
Belichtungsanpassung per Fingertipp für Videos oder Fotos
Geotagging für Fotos und Videos

Erster Eindruck


Vor allem durch den neuen A7 Prozessor wird das iPad viel schneller. Der neue Prozessor baut nämlich auf einer 64bit Struktur auf. Entwickler können nun ihre Apps besser auslegen und diese dementsprechend anspruchsvoller gestalten. Das iPhone 5s hat neben dem A7 Prozessor, auch den M7 Co-Prozessor, der dem Hauptprozessor Aufgaben abnimmt und Entwicklern neue Möglichkeiten bietet. So können z.B. neue Fitnessapps programmiert werden, da der M7 Prozessor Bewegungsdaten für 5 Tage speichert.
Auf der Keynote war nie die Rede davon, dass das iPad Air einen solchen M7 Prozessor hat. Wenn man sich jedoch die Webseite von Apple zum iPad Air etwas genauer ansieht, wird man feststellen, dass das iPad Air auch einen M7 Co-Prozessor hat. Es ist schon etwas verwunderlich, warum Apple dies nicht bei der Keynote erwähnt hat, da vielleicht für einige genau der M7 Chip ein wichtiges Kaufargument sein könnte.

MIMO – Was ist das und wie funktioniert es?

Die MIMO (Multiple In, Multiple Out) Wlan Technologie ist erstmals im iPad verbaut. Zum Einsatz kommen hierbei zwei Wlan Antennen, die im iPad Air verbaut sind. Somit ist nicht nur eine bessere Abdeckung und somit mehr Empfang garantiert, sondern Daten werden über eine Antenne versendet und über die Andere Empfangen. Somit ist das Surferlebnis um einiges besser.

Wie auch sein Vorgänger hat auch das iPad Air einen Lighning Anschluss.

Das iPad Air ist in den Farben Silber und Spacegrau erhältlich und kann ab dem 1. November im Apple Store oder im Apple Online Store kauft werden.

Der Preis

iPad Air - Spezifikation - Preis - Informationen - MIMO - Erklärung - Informationen - Produkt - Hack4Life
Preis des iPad Air

Das iPad Air ist ab 479€ erhältlich. Sobald wir die genauen Preise für jedes Modell wissen, wird dieser Beitrag aktualisisert.

Ab dem 1. November in diesen Ländern

Ab dem 1.November gibt es das iPad Air in folgenden Ländern:

iPad Air - Spezifikation - Preis - Informationen - MIMO - Erklärung - Informationen - Produkt - Hack4Life - Verfügbarkeit - November - Länder - Übersicht
Ab dem 1. November in folgenden Ländern erhältlich

1 KOMMENTAR

Sag uns deine Meinung