Apple hat mit iOS 6.1.2 bereits einen kleinen ‘Hack’ geschlossen, welcher es fremden Leuten erlaubt hat die Code Sperre auf eurem iPhone zu umgehen. Nun gibt es bereits schon wieder einen neuen Trick, der es erlaubt die Code Sperre zu umgehen.

Es hat nicht lange gedauert, bis auch schon ein neuer Trick gefunden wurde um die Code Sperre unter iOS 6.1.x erneut zu umgehen. Wir finden zwar, dass diese Methode etwas komplizierter als die vorige ist, jedoch haben wir es bei unserem iPhone (iOS 6.1.1) nach etwas herum probieren geschafft.

The vulnerability can be exploited by local attackers with physical device access without privileged iOS account or required user interaction. Successful exploitation of the vulnerability results in unauthorized device access and information disclosure.

Hier könnt ihr euch in dem Video ansehen, wie das Ganze funktioniert:

Diese Schwachstelle kann von einem Angreifer ausgenutzt werden um sich Zugriff auf eure Daten zu beschaffen.

Wir raten euch: Lasst euer iDevice nicht unbeaufsichtigt herumliegen bzw. geht es einfach nicht in die falschen Hände. 😉

Effektiver Schutz

Wir stellen euch in diesem Beitrag den einzigen effektiven Schutz gegen diese Sicherheitslücke vor. Diese Methode ist zu 100% kostenlos und schützt euch!

Sag uns deine Meinung