Doodle Jump HD für iPad [kostenlos]

0

Endlich auch für iPad-User: Das kultige iOS-Game „Doodle Jump“ gibt es ab jetzt in einer HD-Variante für dein Apple-Tablet.

Sobald „Doodle Jump“ gestartet wird, geht das Gehüpfe auch schon los. Durch leichtes Neigen des Tablets müsst ihr versuchen, eine höher gelegene Plattform zu erreichen. Von dort geht es immer weiter nach oben – was mit dem iPad gar nicht so einfach ist.

Damit das ganze nicht zu einfach wird, haben die Entwickler auf der Jagd nach einem neuen Highscore einige Hindernisse eingebaut: Marode Plattformen die zerbrechen, UFOs die einen entführen wollen, lebensgefährliche Monster und Schwarze Löcher. Durch gezielte Schüsse könnt ihr zumindest den Aliens den Garaus machen.

Jetpacks in Doodle Jump HD
Jetpacks in Doodle Jump HD

Die iPad-Version kommt dabei mit verbesserter Grafik und einem speziellen Multiplayer-Racing-Theme.

Startbildschirm von Doodle Jump HD
Der Startbildschirm von Doodle Jump HD

Fazit

Es darf wohl davon ausgegangen werden, dass „Doodle Jump“ auch auf dem iPad ein voller Erfolg wird – trotz der teilweise schwerfälligen Steuerung, dem teureren Preis von 2,69 Euro und der doch recht unkreativen Umsetzung für den großen Bruder des iPhones.

Schade

Wir hatten auf eine Universal-App gehofft, jetzt müssen auch Nutzer der iPhone-Version noch mal Geld investieren, um „Doodle Jump“ auf dem Tablet spielen zu können.

Da Doodle Jump heute seinen vierten Geburtstag feiert, gibt es die iPad Version kostenlos im AppStore zum herunterladen.
Download und Screenshots hier:
[appext 457687954]

Wir bedanken und bei Björn van der Sar für das einsenden dieses Beitrages! Besucht einmal seine Twitter Profil und folgt ihm, schaden kann es auf keinen Fall.

Sag uns deine Meinung