Als Apple im März 2016 das iPhone SE vorgestellt hat, wurde es schnell zu einem Verkaufshit: günstiger Preis, Top Hardware und ein iPhone mit TouchID waren gute Argumente für das Modell. Nun hat Apple am 15. April 2020 das neue iPhone SE 2020 vorgestellt. Auch wenn es zwar etwas größer als sein Vorgänger ist, TouchID ist nach wie vor mit dabei und es ist in drei Farben erhältlich. 

Spezifikationen vom iPhone SE 2020

Kurz und knapp die wichtigsten Spezifikationen vom neuen Einstiegsmodell des Technologie Konzerns:

  • 4,7″ Display mit Einer Auflösung von 1334 x 750 Pixel bei 326 ppi
  • TouchID
  •  A13 Bionic Chip mit Neural Engine der 3. Generation
  • IP67 zertifiziert (Wassergeschützt auf 1 Meter bis zu 30 Minuten)
  • Rückkamera: 12 MP Kamera mit ƒ/1.8 Blende
  • Frontkamera: 7 MP Kamera mit ƒ/2.2 Blende

Wie bereits beim ursprünglichen iPhone SE, kommt auch in diesem Modell die modernste Hardware zum Einsatz. Der A13 Bionic Chip ist unter Anderem auch im iPhone 11 verbaut, welches letztes Jahr im September vorgestellt wurde.

iPhone SE 2020 in drei verschiedenen Farben: Schwarz, Weiß und (PRODUCT)RED, Hack4Life, Fabian Geissler, Apple, iPhone SE Nachfolger
iPhone SE 2020 in drei verschiedenen Farben: Schwarz, Weiß und (PRODUCT)RED

Erhältlich ist das neue Modell in den Farben schwarz, weiß und als (PRODUCT)RED Edition. Das 64GB Modell kostet 479€. Wenn man sich das iPhone SE 2020 mit 256GB Speicherplatz (Maximalausstattung) kaufen möchte, muss man dafür 649€ auf den Tisch legen.

Als Anschluss kommt im neuen iPhone der bekannte Lightning Anschluss zum Einsatz, mitgeliefert wird ein 5W USB Adapter, ein Lightning Ladekabel sowie EarPods mit Lightning Connector.

Verfügbarkeit des neuen iPhone SE

Das neue iPhone SE kann man sich ab Freitag, dem 17. April 2020 um 14:00 unserer Zeit vorbestellen. Erhältlich ist es ab dem 24. April 2020.

Wer sich mehr über das neue Apple iPhone informieren möchte, findet auf der offiziellen Apple Seite weiterführende Informationen.

 

1 KOMMENTAR

Sag uns deine Meinung