Selbstexperiment: Wieviele Wochen ohne WhatsApp? - Hack4Life - Fabian Geissler
Selbstexperiment: Wieviele Wochen ohne WhatsApp? - Hack4Life - Fabian Geissler

Schon 3 Wochen seit Beginn des Selbstexperimentes sind vergangen. WhatsApp verhaltet sich komisch, das Verlangen nach WhatsApp wird größer und nurnoch wenige Frei SMS. Schön langsam wird es knapp, doch ist das ein Grund aufzugeben?

Am 15.05.2013 um 12:08 war ich das letzte Mal in WhatsApp online. Letzte Woche sind einige Probleme aufgetreten, die mir noch immer unerklärlich sind. Diese Woche ist ganz anderst verlaufen.

Wichtig:
Bevor ihr anfangt diesen Artikel zu lesen, solltet ihr euch mit den Testbedingungen und den Problemen der letzten Woche vertraut machen.

Die dritte Woche ohne WhatsApp

Viel hat sich auch diese Woche nicht getan. Mittlerweile steigt höchstens das Verlangen nach WhatsApp wieder. Mit der richtigen Gestaltung der Zeit kann man aber dieses sehr schnell wieder unterdrücken.

Nachrichten werden auf WhatsApp an mich gesendet, Fragen werden gestellt, doch Antworten gibt es keine.

Heute, dem 05.06.2013 sah dann mein HomeScreen so aus:

Woche 3, Das Selbstexperiment: Wieviele Wochen ohne WhatsApp?
Der Homescreen nach drei Wochen

541 Ungelesene Nachrichten. Waren es nicht letze Woche schon 575 Nachrichten?
Anscheinend funktioniert die Benachrichtigungsanzeige von WhatsApp nicht mehr. Unter der Woche habe ich schon über 620 ungelesene Nachrichten gehabt,diese sind dann wieder zurückgefallen auf 560 und seit gestern zählt WhatsApp bei 510 weiter. Manchmal gibt es mehr Benachrichtigungen, manchmal weniger.

Die Freizeitgestaltung während dem Selbstexperiment

Das Wochenende habe ich hauptsächlich mit lernen verbracht, aber auch mit der Fotografie.
Der neue Service von Hack4Life bekommt immer mehr Bilder. 😉

Entzugserscheinungen

Immer öfter will ich WhatsApp gehen, auf Nachrichten antworten, Fragen beantworten und einfach wieder online sein. Mit etwas Geschick kann man dieses Verlangen aber auch wieder schnell unterdrücken.

Die Lage spannt sich an…

Letzte Woche habe ich über 400 SMS verbraucht. Dafür habe ich mich diese Woche doch recht gut geschlagen.

Nur über 100 SMS in einer Woche, Das Selbstexperiment: Wieviele Wochen ohne WhatsApp
Nur über 100 SMS in einer Woche

Gerade einmal 124 SMS habe ich in dieser Woche verbraucht. Nun habe ich noch 73 Frei SMS für 3 Tage.
Wenn man also grob rechnet kann ich nun jeden Tag 24 SMS versenden (Berechnung: 73SMS/3Tage=23,34SMS pro Tag).

Wie geht es weiter?

Das Experiment geht auf jeden Fall weiter. Ob es nächsten Mittwoch einen Beitrag auf Hack4Life geben wird, kann ich noch nicht versichern, da ich die ganze nächste Woche nicht zuhause bin und ohne Laptop unterwegs sein werde. Ich werde trotzem versuchen den Beitrag mit dem iPhone oder iPad zu schreiben. Ansonsten gibt es auf jedenfall auf unserer Facebook Seite ein Update bezüglich des Selbstexperimentes.

Sag uns deine Meinung