Ist der iOS 11.3.1 Jailbreak untehered?

0

In letzter Zeit erreicht uns auf alles möglichen Kanälen die Frage, ob der iOS 11.3.1 Electra Jailbreak untethered ist. Dies ist eigentlich ganz einfach zu beantworten. Informationen, sowie etwas Hintergrundwissen gibt es in diesem Beitrag. 

Wie ihr euch auf den iOS 11.3.1 Jailbreak perfekt vorbereiten könnt, haben wir bereits in diesem Beitrag ausführlich erklärt, doch nun gehen wir einer anderen, interessanten Frage nach: Ist der Jailbreak für iOS 11.3.1 untethered?

Der iOS 11.3.1 Electra Jailbreak ist wie sein Vorgänger – der iOS 11.0-11.1.2 Jailbreak – ein semi untethered Jailbreak!

Warum ist das so?

Beim Jailbreak-Vorgang signiert ihr die Electra App mit eurer AppleID für 7 Tage bzw. 1 Jahr (falls ihr einen Entwickler Account besitzt). Anschließend aktiviert ihr eigenhändig in der App auf eurem Gerät den Jailbreak. Dies könnt ihr immer machen (sofern die App noch gültig signiert ist!). Damit wäre es eigentlich ein untethered Jailbreak, da ihr nicht an euren Mac/PC gebunden seid um den Jailbreak zu starten.

Wenn ihr euer Gerät jedoch ausschaltet, der Akku leer wird oder einen Neustart durchführt, müsst ihr den Jailbreak wieder über die App manuell durchführen. Somit ist es kein vollständiger untethered Jailbreak, sondern nur ein semi untethered Jailbreak! 🙂

Hinweis: Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung von diesem Beitrag (02.06.2018) ist der iOS 11.3.1 Jailbreak noch nicht erschienen.

Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, folgt uns doch auf Facebook oder Twitter. 🙂

 

Sag uns deine Meinung