Mobile Casino Erfahrungen mit 5G: Das ist der Stand

0

5G wird viele Branchen verändern. Auch Casinos sind davon betroffen – und hier ganz besonders Onlinecasinos bei der mobilen Nutzung durch ihre Kunden. Von einer schnellen, flächendeckenden Internetverbindung erhoffen sich die Betreiber neue Unterhaltungserlebnisse für ihre Besucher. Wer bei Online Casinos wie etwa dem Dunder Casino Erfahrungen mit dem Live Casino macht, lernt schnell, welche Rolle 5G bald spielen könnte. 

Darum sind mobile Casinos ein vielversprechender 5G Markt

5G gilt in vielen Branchen als Gamechanger. Märkte, die durch 5G einen Schub erhalten können, werden auch als spezielle 5G Märkte bezeichnet. Mobile Casinos sind ein solcher, ausgesprochen vielversprechender 5G Markt.

Auch in Deutschland befindet sich das 5G Netz im Ausbau. Entscheidend an dem neuen Netz ist die Möglichkeit, auch große Datenmengen in kürzester Zeit und mit höchster Zuverlässigkeit zu übertragen. Eine wichtige Rolle spielt dies z. B. beim autonomen Fahren, bei künstlicher Intelligenz und smarten Fabriken. Geringste Störungen bei der Datenübertragung führen hier zu Produktionsausfällen.

Ein ähnliches Problem haben Online Casinos. Was bringt ein hochentwickeltes Livecasino, wenn mitten in der Session die Verbindung abbricht? Online Casinos werden von einer schnellen und zuverlässigen 5G Datenverbindung deshalb massiv profitieren. Dies gilt umso stärker, je weitreichender ein Casino seine Angebote auf Live Games ausgerichtet hat. Livecasinos spielen seit Jahren eine wachsende Rolle. Dies gilt auch im Dunder Casino. Dunder Casino Erfahrungen zeigen, dass das Casino seinen Kunden Roulette, Blackjack, Poker und diverse Spielshows wie zum Beispiel Deal or no Deal als Livespiele anbietet. Insbesondere bei der Nutzung aus mobilen Netzen kommt es bislang noch zu Übertragungschwierigkeiten. Diese Schwierigkeiten sollen mit 5G ausgeräumt werden.

Wie funktioniert 5G?

5G weist einige wichtige Eigenschaften auf, in denen der größte Fortschritt zu den vorangegangenen 4G und 3G Standards gesehen wird. Mit 5G sollen Datenraten bis 10 Gigabits/s möglich sein. Außerdem erlaubt 5G die Nutzung höherer Frequenzbereiche. Es gibt eine erhöhte Frequenzkapazität und einen erhöhten Datendurchsatz. Auch Echtzeitübertragungen mit der gleichzeitigen Ansprache von weltweit 100 Milliarden Mobilfunkgeräten sollen möglich sein. Die Latenzzeiten bei 5G reichen von unter 1 ms bis hin zu wenigen Millisekunden.

Im Vergleich dazu war 4G (auch als LTE bekannt) mit einer Datenrate von 100 Mbit/s deutlich langsamer. Die Latenzzeiten bei 4G liegen im Bereich von 10 ms. Vor 4G gab es UMTS (3G). Der Mobilfunk Standard ist bis heute im Einsatz und ermöglicht Datenübertragungsraten bis 42 MBit pro Sekunde.

Wie wird 5G Casinos verändern?

Die Casinobranche verspricht sich von 5G einen erheblichen Schub. Zum einen soll es den Kunden künftig ununterbrochen möglich sein, alle Angebote im Casino zu nutzen. Übertragungschwierigkeiten etwa im Zug, in ländlichen Regionen oder an vielen anderen Orten sollen der Vergangenheit angehören. Allein dadurch wächst aus Sicht der Casinos der Markt. Dies ist jedoch nicht der einzige Grund für den Optimismus unter Casinos. Die Betreiber wollen ihren Kunden künftig auch mehr Angebote zur Verfügung stellen.

Wichtige Beispiele dafür sind virtueller Sport und erweiterte Livecasinos. Künftig könnte es stärker als bislang möglich sein, an den Tischen berühmter Casinos in Atlantic City, Macau etc. zu spielen – und zwar vom Bildschirm des eigenen Smartphones aus. Denkbar ist auch der Einsatz von Augmented Reality in Online Casinos und mobilen Casinos. Der Casinosspieler der Zukunft könnte an seinem Smartphone oder am PC verweilen und eine 3D Brille tragen und einen authentischen Casinoabend erleben – mit Unterhaltung mit anderen Gästen, einem Besuch an der Bar und natürlich allen Tischen und Automaten die es im virtuell nachgebildeten Casino tatsächlich gibt.

Mit 5G ergeben sich neue Möglichkeiten für die Implementierung von Spieleangeboten in verschiedensten Events. Virtuelle Casino Besucher können auf verschiedenste Ereignisse wetten, die möglicherweise nur kurzfristig zur Verfügung stehen.

Auch bei ganz klassischen Online Spielautomaten (ohne jegliche Live Komponente) wird 5G die Umsätze der Casinos erhöhen. Bislang beeinträchtigen niedrige Datenübertragungsraten die Spielgeschwindigkeit. Ein Spieler kann somit pro Stunde weniger Einsätze tätigen, als er es mit einer schnellen Verbindung könnte.

Schnellere Datenübertragung wird aus Sicht vieler Casinos zudem die Tendenz zur mobilen Nutzung verstärken. Schon heute spielen mobile Apps und Web Apps bei vielen Casinos eine große Rolle. Dieser generelle Trend bei der Internetnutzung wird sich auch im Gambling Bereich fortsetzen.

So wird 5G die Casinos verändern:

  • Größerer Markt durch ununterbrochene Nutzung
  • Größerer Markt durch Nutzung an allen Orten
  • Mehr Liveangebote
  • Mehr mobile Angebote
  • Höhere Spielgeschwindigkeit

5G Prognosen: Boost für die mobile Nutzung

5G wird in verschiedenen Branchen zu einer verstärkten mobilen Nutzung von Internetangeboten führen. Darauf stellen sich die Big Tech Firmen bereits jetzt ein: Der Markt für Android und iOS Apps wächst beständig und dürfte durch 5G einen weiteren Schub erhalten. 5G wird die mobile Nutzung nicht allein auf Smartphones verstärken. Auch ganz neue Endgeräte wie Armbänder, Uhren, Brillen und Prozessoren zum Beispiel in Kleidungsstücken, Schuhen oder Alltagsgegenständen werden eine Rolle spielen. Künftig wird es möglich sein, fast alle im Netz erhältlichen Angebote an Ort und Stelle zu konsumieren. Apps werden noch stärker als heute erkennen und auswerten, wo und in welcher Situation sich ein Besucher befindet und dies in ihr Angebot mit einfließen lassen. 5G und die mobile Nutzung werden das Internet dadurch sehr viel dynamischer machen.

Beitragsbild: designed by Pkproject – Freepik.com

Sag uns deine Meinung